Häufig gestellte Fragen

Elena Biedert

Programme

Welches Programm soll ich wählen?

Für frischgebackene Mütter

  • Wenn du vor kurzem Mama geworden bist, solltest du zuerst mit den Rückbildungsprogrammen beginnen, weil sie deine besondere Situation berücksichtigen. Alle Trainingseinheiten sind sanft und konzentrieren sich auf die Beckenboden- und Rumpfmuskulatur. Im Ernährungsplan wird auch berücksichtigt, ob du stillst. Siehe unten, welches der Programme du für Zeit nach der Geburt wählen solltest.
  • Wenn du vor mindestens 6-8 Wochen entbunden hast, solltest du mit “Rückbildung: Grundlegende Regeneration” beginnen.
  • Wenn deine Entbindung schon länger zurückliegt UND du die grundlegende Regeneration abgeschlossen hast, wobei es sich um mein Programm, ein beliebiges anderes Programm oder einen lokalen Kurs bei einer Hebamme handeln kann, dann kannst du mit “Rückbildung: Stark und Straff” beginnen. Ich schlage vor, dass du mit den Programmen der Home Edition erst dann beginnst, wenn du mindestens dieses Programm abgeschlossen hast, damit deine Beckenboden- und Rumpfmuskulatur für andere Trainingseinheiten bereit ist.

Wo kannst du trainieren: nur zu Hause oder im Fitnessstudio?

  • Wenn du nur zu Hause trainieren kannst oder keinen Zugang zu einem Fitnessstudio hast, sind die Programme der Home Edition am besten für dich geeignet. Alles, was du brauchst, ist minimale Ausrüstung wie Widerstandsbänder und Minibänder.
  • Wenn du Zugang zu einem Fitnessstudio hast oder zu den gängigen Fitnessgeräten wie Kabelzug, Beinbeuger, Beinstrecker, usw., sowie zu freien Gewichten hast, dann sind die Programme der Gym Edition genau richtig für dich.

Was ist dein Ziel?

  • Wenn du ein bisschen stärker und gesünder werden willst, und einfach lernen möchtest, einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil zu führen, dann wären die Programme der allgemeinen Fitness für zu Hause oder für das Fitnessstudio genau das Richtige für dich. Die Programme helfen dir, einen gesunden Lebensstil zu erlernen. Fettabnahme oder Gewichtszunahme sind nicht das primäre Ziel, aber es ist trotzdem möglich, dass du etwas abnimmst oder zunimmst, abhängig von deinen bisherigen Essgewohnheiten.
  • Wenn du etwas Fett verlieren willst UND du nur zu Hause trainieren kannst, dann wäre “Home Edition: Straffer Körper” eine gute Wahl für dich.
  • Wenn du etwas Fett verlieren willst UND in ein Fitnessstudio gehen kannst, dann wäre “Gym Edition: Fettabnahme” eine gute Wahl für dich.
  • Wenn du deinen Körper auf eine bestimmte Art und Weise formen möchtest UND du in ein Fitnessstudio gehen kannst,, dann wäre “Gym Edition: Körperformung” deine Wahl.
  • Wenn du nicht in der Lage oder willens bist, deine Nahrungsaufnahme zu verfolgen und dein Essen zu wiegen, dann sind die Programme “Gym Edition: Fettabnahme” und “Gym Edition: Körperformung”
    nicht für dich geeignet.
    Stattdessen kannst du “Gym Edition: Allgemeine Fitness” oder eines der Programme für zu Hause wählen, in denen ich einfach zu befolgende Ernährungsempfehlungen anbiete, ohne dass du Kalorien zählen musst.
Sind die Programme für alle gleich?

Die Programme sind vorgefertigt, was bedeutet, dass alle Trainingseinheiten für jeden, der ein bestimmtes Programm erwirbt, gleich sind. Alle 4 Wochen erhältst du jedoch neue Trainingseinheiten, und wenn du das Gefühl hast, dass du einige Übungen nicht machen kannst, kannst du mich kontaktieren und mir Bescheid geben. Ich kann diese Übungen für dich einfach ersetzen.

Die Programme sind jedoch nicht individuell zugeschnitten. Sie wurden für ein bestimmtes Ziel erstellt und bieten dir einen schnellen Start mit einem gut strukturierten und professionell zusammengestellten Trainings- und Ernährungsprogramm, so dass du dein individuelles Ziel erreichen kannst. Wenn du ein individuelles Trainings- und Ernährungsprogramm benötigst, das zu 100% auf dich und deine individuelle Situation zugeschnitten ist, kannst du dich für mein persönliches Online-Coaching “All-Inclusive-Coaching” bewerben, wobei du eine intensive Einzelbetreuung erhältst.

Wie unterscheiden sich diese Programme von anderen kostenlosen Programmen, die man im Internet finden kann?

Obwohl die Programme vorgefertigt sind, bedeutet das nicht, dass sie nicht gut sind oder dir keine Ergebnisse bringen. Der Unterschied zu anderen Programmen besteht darin, dass ich in sie all mein Wissen aus 10 Jahren Erfahrung im Bereich Fitness und Ernährung eingebracht habe; als Fitnessexpertin, Ernährungsberaterin und Mutter. Ich habe die häufigsten Anfragen und Wünsche, die ich regelmäßig von meinen Coachingkunden erhalte, in einem gut strukturierten Programm verpackt, zu dem jeder Zugang haben kann.

Du wirst kein anderes Programm finden, das genau so aufgebaut ist wie meins.

Warum sollte ich das Programm kaufen, anstatt kostenlose Workouts auf YouTube zu schauen?

Es gibt viele tolle Workouts im Internet bzw. vor allem auf YouTube! Es gibt aber auch viele schlechte. Darüber hinaus handelt es sich in der Regel nur um einzelne Trainingseinheiten, im Gegensatz zu einem umfassenden und gut strukturierten Programm. Meistens geben sie dir auch keine Anleitung zur Ernährung.

Gerade als Anfänger ist es fast unmöglich einzuschätzen, ob eine Trainingseinheit für dich großartig ist oder dir tatsächlich mehr schadet als nützt. Du wirst keine großen Ergebnisse sehen, wenn du nur zufällige Trainingseinheiten ohne jegliche Struktur oder Programmierung machst. Du kannst auch bis zum Umfallen wie verrückt trainieren, aber du wirst keine guten oder gar keine Ergebnisse sehen, wenn deine Ernährung nicht stimmt.

Aus diesem Grund habe ich diese Programme für dich entwickelt. Sie entlasten dich von all dem Denken und Planen, sparen dir Zeit und werden dir Ergebnisse bringen. Alles, was du brauchst, ist die Anweisungen zu befolgen, die dir für jeden Tag gegeben werden.

Soll ich ein vorgefertigtes Programm wählen oder brauche ich das "All-Inclusive Coaching"?

Wenn du sofort mit dem Training beginnen möchtest und nur wenig Beratung brauchst, dann wähle eines der vorgefertigten Programme aus. Du kannst mich immer noch über den Chat in der App kontaktieren, wenn du Hilfe oder Unterstützung brauchst. Das Wichtigste ist jedoch, dass du sofort mit dem Training beginnen kannst. Du wirst jeden Monat neue Trainingseinheiten erhalten. Außerdem ist es die preisgünstigere Option und für jeden verfügbar.

Wenn du 100% Beratung und Unterstützung, sowie einen virtuellen persönlichen Trainer und Coach brauchst, welcher dein Training und deine Ernährung persönlich für dich erstellt, dann wäre “All-Inclusive-Coaching” deine Wahl. Beachte jedoch, dass ich nur sehr begrenzte Plätze für Einzelcoaching habe. Du kannst dich gerne für das Coaching über das Formular auf meiner Website bewerben. Auf Grundlage deiner Antworten werde ich sehen, ob wir gut zusammenpassen und werde mich bei dir melden.

Sind die Programme nur für Frauen?

Meine derzeitigen Programme sind speziell auf Frauen zugeschnitten. Zum Beispiel legen wir im Trainingsprogramm für Körperformung einen besonderen Akzent auf das Training der Gesäßmuskulatur. Aber auch als Mann kannst du natürlich weiterhin von diesen Programmen profitieren.

Du wirst auch große Fortschritte sehen und Kenntnisse über Ernährung in Richtung Fettabbau oder Muskelaufbau erwerben. Und wenn du möchtest, können wir die zusätzlichen Po-Übungen problemlos durch andere Übungen in der mobilen App ersetzen.

Coaching

WELCHES COACHING-PAKET SOLLTE ICH WÄHLEN?

Du kannst die Laufzeit des Coachings wählen, die du bevorzugst. Coaching-Pakete sind für 1 Monat, 6 Monate und 1 Jahr erhältlich.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob “All-Inclusive Coaching” das Richtige für dich ist, kannst du die Laufzeit von 1 Monat wählen.

Wenn du bereit bist, dich auf deine Fitnessziele festzulegen, und langfristige Ergebnisse anstrebst, dann kannst du je nach deiner eigenen Präferenz eine Dauer von 6 Monaten oder 1 Jahr wählen. Das bedeutet, dass ich dein persönlicher virtueller Trainer sein werde und dich jeden Tag und jede Woche für 6 Monate oder ein ganzes Jahr unterstütze!

Vergiss nicht, dass du dich zuerst bewerben musst, um für ein Coaching in Frage zu kommen. Hier kannst du eine Anfrage für ein Coaching stellen.

Über das Widerrufsrecht kannst du hier nachlesen.

 

COACHST DU NUR MAMAS / FRAUEN?

Nein!

Obwohl ich mich hauptsächlich auf Frauen konzentriere, insbesondere Mamas, freue ich mich natürlich, wenn ich dir helfen kann!

Mann oder Frau, Fettabnahme oder Muskel- bzw. Kraftaufbau, jegliches Ziel ist willkommen! Solltest du weitere Fragen haben, kontaktiere mich bitte über das Kontaktformular weiter unten.

WAS WENN MIR DEIN COACHING NICHT GEFÄLLT?

Ich möchte, dass du glücklich und zufrieden bist! Sollte dir mein Coaching nicht gefallen, dann ist das natürlich vollkommen in Ordnung!

Wenn du schon ein Coaching-Paket gekauft hast, siehe hier. Solltest du weitere Fragen haben, dann kontaktiere mich bitte umgehend. Ich helfe gerne!

WAS WENN ICH MITTEN IM TRAININGSPROGRAMM KRANK WERDE?

Solltest du krank werden, dann pausieren wir dein Coaching und machen später dort weiter, wo wir aufgehört haben. Leider kann alles mögliche passieren, und deine Gesundheit ist natürlich das allerwichtigste!

Falls du aufgrund von gesundheitlichen Problemen oder anderen Gründen komplett aufhören willst, dann siehe hier für weitere Informationen.

App

Wie und wo kann ich die mobile App herunterladen?

Sobald du das Programm gekauft hast, erhältst du eine E-Mail mit einem Link zum Herunterladen der App sowie Anweisungen zur Einrichtung deines Kontos. Wenn du keine E-Mail erhalten hast, überprüfe zuerst deinen Spam-Ordner. Falls notwendig, kontaktiere mich bitte per E-Mail an support@mamafitnesscoaching.com und ich werde dir so schnell wie möglich helfen.

Für iOS

Richte dein Konto zunächst so ein, wie in der E-Mail beschrieben, die du erhalten hast. Wenn du ein iPhone hast, gehe dann in den Apple App Store und suche nach Trainerize, oder klicke einfach auf den nachfolgenden direkten Link:

https://itunes.apple.com/app/id516851502?mt=8

Lade diese Anwendung herunter und installiere sie. Sobald du dich mit deinem Trainerize-Benutzernamen und -Passwort in die Trainerize-App auf deinem Apple-Gerät einloggst, wird das App-Symbol auf das “Mama Fitness Coaching”-Logo aktualisiert.

Hinweis: Nach dem Herunterladen erscheint die App zunächst mit dem Trainerize-Branding, aber nach der ersten Anmeldung wird das “Mama Fitness Coaching”-Branding angewendet. Der Name der App bleibt “Fitness App”.

Wenn das Branding “Mama Fitness Coaching” beim ersten Einloggen nicht erscheint, versuche, dich aus- und wieder einzuloggen.

Für Android

Richte zunächst dein Konto ein, wie in der E-Mail beschrieben, die du erhalten hast.  Wenn du ein Android-Smartphone besitzt, gehe zum Google Play Store und suche nach Mama Fitness Coaching, oder klicke einfach auf den folgenden direkten Link:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.trainerize.mamafitnesscoaching

Lade diese Anwendung herunter und installiere sie. Melde dich dann mit deinem Benutzernamen und Passwort an, die du während der Einrichtung deines Kontos erstellt hast.

Wie richte ich mein Konto ein?

Wenn du ein Programm kaufst, bekommst du eine Einladungs-E-Mail mit den folgenden Informationen:

  1. Anweisungen zum Einrichten deines Logins und Passworts.
  2. Ein Link, wo du dein Login und Passwort einrichten kannst.
  3. Links zum Herunterladen der App “Mama Fitness Coaching” (verfügbar für iOS und Android)
Was sind die technischen Voraussetzungen für die Nutzung der mobilen App?

Um eine optimale Leistung zu erzielen, aktualisiere bitte das iOS- oder Android-Betriebssystem auf deinem Smartphone auf die neueste Version. Mindestanforderung für die Ausführung der App: iOS 10, Android 6.0

Wie verwende ich die mobile App beim Training?

Wie man eine Trainingseinheit beginnt und aufzeichnet

So startest du eine Trainingseinheit über die mobile App:

  • Melde dich in der App an
  • Tippe auf die Schaltfläche Kalender
  • Alternativ kannst du zum Datum oder zu deiner Trainingseinheit scrollen oder auf das Kalendersymbol oben rechts mit einem “T” tippen – so gelangst du sofort zu “Heute” (Today).
  • Tippe auf die geplante Trainingseinheit, die du verfolgen bzw. aufzeichnen möchtest.
  • Dir werden die Trainingseinheiten und Übungen gezeigt
  • Tippe unten auf “Jetzt anfangen” (Start Now) . Beachte, dass du auch auf “Als abgeschlossen markieren” (Mark as Complete) tippen kannst, aber du wirst in dem Fall nicht in der Lage sein, das Workout zu verfolgen, und manchmal erlaubt es dir nicht, die Statistiken aufzuzeichnen.
  • Führe die Trainingseinheit durch und trage die Statistiken (z.B. Wiederholungen und benutztes Gewicht) während des Trainings ein
  • Wenn du die Eingabe deiner Statistiken abgeschlossen hast, tippe am Ende der Trainingseinheit oder oben rechts auf “Speichern” (Save).
  • Deine Statistiken werden automatisch mit der Online-Seite synchronisiert.

Wie man zusätzliche Trainingseinheiten oder Kardio einplant

So kannst du eine Trainingseinheit oder ein Kardio-Training planen (aktuelles Datum):

  • Melden dich in der App an
  • Streiche nach rechts zum Kalender oder tippe auf die Schaltfläche Kalender (oben)
  • Tippe auf die blaue Schaltfläche “+” in der unteren rechten Ecke
  • Tippe auf “Trainingseinheit” (Workout) oder “Kardio” (Cardio)
  • Wähle die Trainingseinheit oder den Kardio-Typ
  • Dadurch wird eine Trainingseinheit oder Kardio für das aktuelle Datum eingeplant.

So kannst du eine Trainingseinheit oder ein Kardio-Training planen (bestimmtes Datum):

  • Melde dich in der App an
  • Streiche nach rechts zum Kalender oder tippe auf die Schaltfläche Kalender (oben)
  • Tippe auf ein bestimmtes Datum im Kalender, für das du eine Trainingseinheit oder Kardioeinheit einplanen möchtest
  • Tippe im angezeigten Menü auf “Trainingseinheit” (Workout) oder “Kardio” (Cardio)
  • Wähle die Trainingseinheit oder den Kardio-Typ
  • Dadurch wird eine Trainingseinheit oder Kardio für das gewählte Datum eingeplant.

Verwendung von Ruhe- und Intervalltimer

Wenn dem Training Pausen hinzugefügt wurden, wird der Timer durch Tippen auf die Pausen in der Trainingseinheit auf die angegebene Zeitspanne gestartet, auf die er eingestellt war.

Um den Timer außerhalb einer Trainingseinheit zu starten, tippe auf das Stoppuhr-Symbol unten rechts. Der Timer beginnt automatisch mit dem Herunterzählen.

Während die Uhr läuft, siehst du ein Zahnrad- oder Werkzeugsymbol auf der rechten Seite. Tippe darauf, um die Zeiteinstellung des Countdown-Timers einzustellen.

Um den Timer zu stoppen, tippe erneut auf das Symbol. Sobald der Timer abgelaufen ist, hörst du einen Glockenschlag (vorausgesetzt, dein Telefon ist nicht auf Stummschaltung oder Vibrieren eingestellt).

Wie kann ich meine Ernährung verfolgen?

Du kannst die “Mama Fitness Coaching” App mit deinen bevorzugten Apps zur Erfassung deiner Ernährung verbinden, wie z.B. der App “FitBit” oder der App “MyFitnessPal”. Sobald du eines dieser Konten mit deinem “Mama Fitness Coaching”-Account synchronisiert hast, werden Kalorien und Makronährstoffe jedes Mal, wenn du eine Mahlzeit protokollierst, aktualisiert und in deiner App direkt angezeigt.

Wie verbindet man MyFitnessPal mit der mobilen Anwendung?

Die MyFitnessPal-Verbindung zu Mama Fitness Coaching setzt voraus, dass du bereits vor der Verbindung ein MyFitnessPal-Konto erstellt und eingerichtet hast. Die Authentifizierung von Mama Fitness Coaching verwendet die Anmeldedaten deines MyFitnessPal-Kontos, um die Verbindung zwischen der App und MyFitnessPal zu autorisieren.

Schritt 1.  

Melde dich bei deiner Mama Fitness Coaching App an und wähle den Abschnitt Mehr (More) unten rechts auf dem Bildschirm, dann wähle im Abschnitt Apps verbinden (Connect Apps) selectMyFitnessPal aus.

Schritt 2.

Du kannst jetzt die Verbindung zu MyFitnessPal beginnen, indem du auf Verbinden (Connect) tippst.

Schritt 3.

Authentifiziere MyFitnessPal gegenüber der Mama Fitness Coaching App, indem du deinen mit deinem MyFitnessPal-Konto verknüpften Benutzernamen und dein Passwort eingibst und auf Anmelden (Sign in) tippst.

Schritt 4.

Nachdem du dich angemeldet hast, musst du die Verbindung zu Mama Fitness Coaching autorisieren.

Schritt 5.

Klicke auf Erledigt (Done). MyFitnessPal ist jetzt verbunden. Es kann einige Minuten dauern, bis alle Daten importiert sind. Tippe auf die Schaltfläche Zurück (Back), um zur App Mama Fitness Coaching zurückzukehren. Die Verbindung ist jetzt abgeschlossen!

Schritt 6. Wichtiger Schritt für die Freigabe vollständiger Mahlzeitenprotokolle.

Achte darauf, dass du deine Essensprotokolle mit mir teilst. Dazu musst du die MyFitnessPal-App öffnen > Tippe auf Mehr > Tippe auf Einstellungen > Tippe auf Teilen und Datenschutz > Tippe auf Tagebuch teilen > Stelle dies auf Öffentlich ein.

Schritt 7.

Nachdem du Schritt 6 abgeschlossen hast, solltest du zur App zurückkehren und “Diary Share” (Tagebuch teilen) aktivieren. Jetzt kannst du deine MyFitnessPal-Essensprotokolldaten in der App Mama Fitness Coaching ansehen!

Wenn du Probleme mit der MyFitnessPal-Verbindung oder der Synchronisierung deiner Mahlzeiten hast, kontaktiere mich bitte unter support@mamafitnesscoaching.com.

Wie verbindet man Fitbit mit der mobilen Anwendung?

Die Fitbit-Verbindung zu Mama Fitness Coaching erfordert, dass du bereits vor der Verbindung ein Fitbit-Konto erstellt und eingerichtet hast. Die Authentifizierung von Mama Fitness Coaching verwendet die Anmeldedaten deines Fitbit-Kontos, um die Verbindung zwischen der App und Fitbit zu autorisieren.

Wann immer du eine neue Körpermessung aufzeichnest – Schritte, Schlaf, Körperfett, Körpergewicht, Magermasse, Blutdruck oder Ruheherzfrequenz – wird diese in deinem Fitbit-Konto auf deiner mobilen App gespeichert. Von dort aus wird sie sofort mit dem Dashboard in der Mama Fitness Coaching App als neue Körperstatistikmessung synchronisiert.

Schritt 1.  

Melde dich bei deiner Mama Fitness Coaching App an und wähle den Abschnitt Mehr (More) unten rechts auf dem Bildschirm, dann wähle im Abschnitt Apps verbinden (Connect Apps)select Fitbit aus.

Schritt 2.

Du kannst nun die Verbindung zu Fitbit beginnen, indem du auf Verbinden (Connect) tippen.

Schritt 3.

Stelle sicher, dass du “Alle zulassen” (Allow all) markierst und auf die Schaltfläche “Zulassen” (Allow) klickst, um mit der Verbindung fortzufahren.

Schritt 4.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann es einige Minuten dauern, bis die Fitbit-Daten mit der Mama Fitness Coaching App synchronisiert werden.

  • Du wirst eine Nachricht “Sync im Hintergrund” (Sync im Background) sehen.
  • Gut zu wissen: Die erste Synchronisierung wird 2 Wochen an Informationen übertragen und könnte länger dauern. Sobald sie abgeschlossen ist, sollten die Synchronisierungen innerhalb weniger Minuten in der App erscheinen.

Schritt 5.

Tippe auf die Schaltfläche Zurück (Back), um zur Mama Fitness Coaching App zurückzukehren. Die Verbindung ist jetzt abgeschlossen!

Solltest du irgendwelche Probleme mit der Fitbit-Verbindung hast, kontaktiere mich bitte unter support@mamafitnesscoaching.com. Außerdem kannst du hier Hilfe finden: https://help.fitbit.com/

Wie verbindet man die Apple Health App und Apple Watch mit der mobilen App?

Schritt 1.  

Melde dich bei deiner Mama Fitness Coaching App an und wähle den Abschnitt Mehr (More) unten rechts auf dem Bildschirm, dann wähle im Abschnitt  Apps verbinden (Connect Apps) Apple Health/Watch aus.

Schritt 2.

Du kannst nun die Verbindung zu Apple Health/Watch herstellen, indem du auf Verbinden (Connect) tippst.

Welche Art von Daten werden synchronisiert?

Mit dieser neuen Integration wirst du sehen können:

  • Schritte
  • Schlaf
  • Kalorienverbrauch (bei Aktivitäten und in Ruhephasen)
  • Magere Körpermasse
  • Blutdruck
  • Ruhe-Herzfrequenz

Wenn du Probleme mit der Apple Health oder Watch Verbindung hast, kontaktiere mich bitte unter support@mamafitnesscoaching.com.

Wie verbindet man Withings mit der mobilen Anwendung?

Die Withings-Verbindung zu Mama Fitness Coaching erfordert, dass du bereits vor der Verbindung ein Withings-Konto erstellt und eingerichtet hast. Die Authentifizierung von Mama Fitness Coaching verwendet die Anmeldedaten deines Withings-Accounts, um die Verbindung zwischen der App und Withings zu autorisieren.

Jedes Mal, wenn du eine neue Körpermessung aufzeichnest – Schritte, Schlaf, Körperfett, Körpergewicht, fettfreie Masse, Blutdruck oder Ruheherzfrequenz – wird diese in deinem Withings-Konto auf deiner mobilen App gespeichert. Von dort aus wird sie sofort mit dem Dashboard in der Mama Fitness Coaching App als neue Körpermessung synchronisiert.

Schritt 1.  

Melde dich bei deiner Mama Fitness Coaching App an und wähle den Abschnitt Mehr (More) unten rechts auf dem Bildschirm, dann wähle im Abschnitt Apps verbinden (Connect Apps)select Withings aus.

Schritt 2.

Du kannst nun die Verbindung zu Withings beginnen, indem du auf Verbinden (Connect) tippst.

Schritt 3.

Vergewissere dich, dass du die Schaltfläche “Diese Anwendung zulassen” (Allow this app) wählst, um mit der Verbindung fortzufahren.

Schritt 4.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann es einige Minuten dauern, bis die Withings-Daten mit der Mama Fitness Coaching App synchronisiert werden.

  • Du wirst eine Nachricht “Sync im Hintergrund” (Sync im Background) sehen.
  • Gut zu wissen: Die erste Synchronisierung wird 2 Wochen an Informationen übertragen und könnte länger dauern. Sobald sie abgeschlossen ist, sollten die Synchronisierungen innerhalb weniger Minuten in der App erscheinen.

Schritt 5.

Tippe auf die Schaltfläche Zurück (Back), um zur Mama Fitness Coaching App zurückzukehren. Die Verbindung ist jetzt abgeschlossen!

Solltest du irgendwelche Probleme mit der Withings-Verbindung hast, kontaktiere mich bitte unter support@mamafitnesscoaching.com.

Die App ist abgestürzt oder gibt mir einen Fehler - was soll ich tun?

Dies wird normalerweise durch ein vorübergehendes Problem verursacht, das dazu führt, dass die Anwendung beendet wird oder du einen Fehler erhältst. Es hängt normalerweise davon ab, wie viele Anwendungen du geöffnet hast und wie viel Systemspeicher übrig ist. Grundlegende Fehlerbehebungen, wie das Ausschalten deines Geräts für eine Minute, helfen oft, das Problem zu beheben.

Wir arbeiten hart daran, alle Fehler zu beseitigen, aber aufgrund der Unterschiede zwischen den verschiedenen Geräten und Handy-Betriebssystemen ist dies eine schwierige Aufgabe. Wenn du auf ein Problem stößt, hilft in der Regel eine einfache Fehlerbehebung, um es zu lösen.

  • Schalte dein Gerät aus und lass es dann für volle 60 Sekunden stehen. Du kannst dies tun, indem du die Netztaste oben auf deinem Gerät gedrückt hältst und dann den Befehlen auf dem Bildschirm folgst, um das Gerät vollständig abzuschalten. Halte nach 60 Sekunden die Netztaste erneut gedrückt, um das Gerät wieder einzuschalten.

  • Schließe alle anderen geöffneten Apps, indem du den Home-Button (iPhone) doppelt tippst und nach oben schwenkst, um jede der Apps zu schließen. Für Android klicke auf die Multitasking-Menütaste und du kannst entweder die “Alle schließen”-Taste verwenden oder nach oben streichen, um jede einzelne App zu schließen.
  • Lösche die App und installiere sie dann im Apple App Store (iPhone) oder Google Play Store (Android) neu. Um die Deinstallation auf dem iPhone durchzuführen, halte das Symbol der App gedrückt, bis es wackelt. Klicke dann auf das “X” oben links neben dem Mama Fitness Coaching-Symbol, um die App zu löschen. Um die Deinstallation für Android durchzuführen, gehe zur App Einstellungen deines Geräts. Wähle Apps oder Anwendungsmanager. Tippe auf die App Mama Fitness Coaching. Möglicherweise musst du etwas nach unten scrollen, um die App zu finden. Tippe auf Deinstallieren. Sobald die App deinstalliert ist, gehe zu deinem App Store und suche nach Mama Fitness Coaching zur Neuinstallation.
  • Wenn möglich, aktualisiere auf die neueste Version der Betriebssystemsoftware des Geräts (Apple iOS/Google Android). Für das iPhone kannst du dies tun, indem du die App Einstellungen öffnest. Tippen Sie auf “Allgemein” und dann auf “Software Update”. Dadurch werden alle verfügbaren Updates auf dem Gerät installiert. Für Android öffne die Einstellungen deines Telefons. Tippe auf “System”, “Info”, “Über das Telefon” oder ähnlich. Tippe auf “Systemupdate”, “Software-Informationen” oder ähnlich. Tippe auf “Download”, “Softwareupdate installieren” oder ähnlich. Dadurch werden alle Aktualisierungen installiert. Gegebenenfalls ist aber auch noch ein zusätzlicher Tipp auf “Zum Installieren jetzt neu starten” nötig.

Wenn du nach dem Ausprobieren all dieser Schritte immer noch Probleme hast, wende dich bitte an unseren Support unter support@mamafitnesscoaching.com.

Wie kann ich Fehler in den Push-Benachrichtigungen der mobilen App beheben?

1. Stelle sicher, dass du Benachrichtigungen für das richtige Ereignis aktivierst

Drücke im unteren Menü deiner App auf den Tab “Mehr” (More), worin du “Benachrichtigungen” (Notifications) auswählen kannst. Du siehst eine Liste aller möglichen Arten von Benachrichtigungen und kannst jede von ihnen von “Aus” auf “Ein” ändern, indem du auf diejenige drückst, die du ändern möchtest.

2. Überprüfe die internen Benachrichtigungseinstellungen deines Smartphones

Android:

Es ist möglich, dass du die Benachrichtigungseinstellungen deines Android-Telefons deaktiviert hast. Um dies zu ändern, gehe zu den “Einstellungen”, “Allgemein”, “Apps” und suche dann die Mama Fitness Coaching App. Dort findest du den Abschnitt “Benachrichtigungen”, in dem du nach dem Öffnen die Möglichkeit hast, Benachrichtigungen von Mama Fitness Coaching ein- und auszuschalten.

iPhone:

In den Einstellungen scrolle nach unten zur Fitness App und tippe auf sie. Du wirst verschiedene Optionen zum Ein- und Ausschalten von Benachrichtigungen aus der App sehen.

3. Teste Push-Benachrichtigungen von deiner Mama Fitness Coaching App

Nachdem du die obigen Einstellungen überprüft hast, kannst du selbst testen, ob sie funktionieren, indem du auf die Schaltfläche “Benachrichtigungssystem testen” (Test Notification System) drückst. Du solltest eine Push-Benachrichtigung erhalten, die dir sagt: “Es funktioniert!” (It’s working!)

Solltest du immer noch Probleme haben, Benachrichtigungen von der Mama Fitness Coaching App auf dein Telefon zu bekommen, lösche bitte die App und installiere sie erneut. So kannst du sicherstellen, dass du die neueste Version der App hast und dein Gerät korrekt registriert wird.

Wie kann die App gelöscht und neu installiert werden?

Wenn eine neue Version der Anwendung veröffentlicht wird, brauchst du in den meisten Fällen nur das neue Update herunterzuladen. Aber von Zeit zu Zeit kann es notwendig sein, die Anwendung zu löschen und dann neu zu installieren.

Da alle deine Kontodaten in einer sicheren Cloud gespeichert sind, gehen durch das Löschen der App von deinem Handy keine Daten verloren. Sobald die App wieder installiert ist, werden deine Daten aus der Cloud heruntergeladen und erneut mit deinem Gerät synchronisiert.

 

Folge diesen Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um die Mama Fitness Coaching App zu löschen und neu zu installieren:

 

iOS Geräte

1. Suche die Mama Fitness Coaching Fitness App auf deinem iOS-Gerät. Tippe auf das App-Symbol und halte es gedrückt, bis ein kleines “x” erscheint und das Symbol anfängt, sich zu bewegen.

2. Tippe auf das “x”. Es erscheint eine Meldung mit dem Text “Fitness App löschen? Das Löschen der App löscht auch alle ihre Daten”.

Tippe auf “Löschen”. Tippe dann entweder in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf “Fertig” oder streiche vom unteren Rand des Bildschirms nach oben.

3. Navigiere zum Apple App Store und gib “Trainerize” in die Suchleiste ein.

Suche nach “Fitness App (by Trainerize)” und tippe auf das Wolkensymbol, um die App neu zu installieren.

4. Wenn der Download abgeschlossen ist, tippe auf “Öffnen” und melde dich mit dem Benutzernamen und Passwort deines Trainerize-Accounts bei der App an. Deine Daten werden automatisch synchronisiert und die App ist nun wieder einsatzbereit. 

Android Geräte

1. Suche nach der Mama Fitness Coaching App auf deinem Android-Gerät. Tippe auf das Symbol der App und halte es gedrückt, bis eine Reihe von Optionen angezeigt wird und sich das Symbol anfängt zu bewegen. Wähle die Optionsschaltfläche “Deinstallieren”.

2. Tippe zur Bestätigung auf “OK”.

3. Navigiere zum Google Play Store und gib “Mama Fitness Coaching” in die Suchleiste ein.

Wenn du “Mama Fitness Coaching” App gefunden hast, tippe auf die Schaltfläche “Installieren”, um die App neu zu installieren. 

Training

BRAUCHE ICH ZUGANG ZU EINEM FITNESSSTUDIO?

Mit Zugang zu einem Fitnessstudio hast du so viel mehr Möglichkeiten und Optionen für dein Trainingsprogramm. Es ist also zu empfehlen.

Jedoch ist es auch absolut kein Problem, wenn du keine Fitnessstudio-Mitgliedschaft hast. Ich biete fertige Programme für zu Hause an, und mein “All-Inclusive Coaching” ist vollständig auf dich zugeschnitten. Das heißt, wenn du nicht ins Fitnessstudio gehen kannst, erstelle ich ein Trainingsprogramm für dein Ziel, welches du zu Hause, im Freien oder wo immer du willst, durchführen kannst!

Hinweis: Du benötigst Zugang zu einem Fitnessstudio oder grundlegende Fitnessgeräte wie z.B. Kabelzug, Beinbeuger, Beinstrecker, usw., sowie freien Gewichten, wenn du eines der Programme der Gym Edition verfolgen oder kaufen möchtest.

 

BENÖTIGE ICH BESTIMMTES EQUIPMENT FÜR DAS TRAINING VON ZU HAUSE?

Um dein Training interessant und möglichst effizient zu gestalten, benötigst du zumindest einige Fitnessbänder. Diese sind nicht teuer, sehr leicht und robust. Du kannst sie also überall benutzen und sie halten dir viele Jahre.

Ein Paar verstellbarer Kurzhanteln bis zu 10-15 kg sind auch hilfreich. Diese bekommt man normalerweise auch recht günstig und sie halten ein Leben lang.

Die Kombination von Fitnessbändern und verstellbarer Kurzhanteln ist ein super Startpunkt für alle möglichen Trainingsprogramme.

Generell empfehle ich zumindest Fitnessbänder und verstellbare Kurzhanteln.

Falls du noch weiteres Equipment zu Hause hast, wie ein Seil, Gymnastikball, Langhantel, etc., um so besser!

Hinweis: Wenn du eines der fertigen Programme verfolgen oder kaufen möchtest, dann lies bitte die Beschreibung und Anforderungen des gewählten Programms.

ICH BIN EINE NEUE MAMA. WANN KANN ICH MIT DEM TRAINING BEGINNEN?

Primär gilt, dass du anfangen kannst, sobald dir dein Arzt “grünes Licht” gibt.

Jedoch bevor du mit einem regulären Trainingsprogramm beginnst, ist es essentiell, deinen Körper nach der Geburt entsprechend zurückzubilden. Ich coache viele Mamas nach der Geburt und stelle jederzeit sicher, dass sie bereit sind, bevor ich sie durch ein intensiveres Training begleite.

Wenn du eine neue Mutter bist und dich nach der Geburt rückbilden möchtest, kannst du eines meiner Programme zur Rückbildung* absolvieren oder eine Anfrage für ein “All-Inclusive Coaching” senden.

Schau dir meinen Blogeintrag zu diesem Thema an!

Hinweis: Lies bitte die Beschreibung und die Anforderungen der Programme, so dass du das Programm auswählen kannst, welches deiner individuellen Situation am besten passt.

Ernährung

MUSS ICH MEINE KALORIEN ZÄHLEN UND EINTRAGEN?

Nein, das musst du nicht unbedingt.

Essen abwiegen und Kalorien bzw. Makronährstoffe zählen ist ein super Ansatz, um deine Diät zu kontrollieren. Damit kannst du einfacher Fett abbauen oder Muskeln aufbauen. Zwar ist das Zählen von Kalorien nicht unbedingt sehr präsize, es gibt uns jedoch viele nützliche Indikatoren über deinen Körper, so dass wir deine Ziele in kürzerer Zeit erreichen können. Außerdem lernst du über das Zählen von Kalorien sehr viel über die Nahrung, die du isst, und Nährwerte im Allgemeinen, wovon du langfristig profitieren wirst!

Solltest du jedoch keine Lust auf Kalorienzählen haben, oder kannst es aus anderen Gründen nicht tun, dann habe ich trotzdem viele tolle Tipps und Tricks für dich, wie du deine Ziele trotzdem erfolgreich erreichen kannst!

Hinweis: Hinweis: Wenn du nicht kannst oder willst, deine Kalorien zu zählen und dein Essen abzuwiegen, dann sind die Programme “Gym Edition: Fettabnahme” und “Gym Edition: Körperformung” nicht für dich geeignet. Stattdessen kannst du das Programm “Gym Edition: Allgemeine Fitness” wählen, oder eines der Programme für zu Hause, wo ich einfach zu befolgende Ernährungsanleitung anbiete, ohne dass du deine Kalorien zählen musst. Außerdem kannst du eine Anfrage für “All-Inclusive Coaching” senden, bei dem ich alle deine Wünsche berücksichtige und einen Ernährungsplan erstelle, der am besten zu deinen Zielen passt.

Bezahlung

WELCHE ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN GIBT ES?

PayPal: Ideal, wenn du schon einen PayPal-Account besitzt.

Kreditkarte: Schnell, sicher und einfach zahlen über den Zahlungsdienstleister Stripe.

Kann ich den Vertrag widerrufen?

Antwort nicht gefunden? Frage mich hier!

10 + 10 =

Pin It on Pinterest